Wiesen 55 e.V. ist eine Gruppe von Künstler_innen, die in den Bereichen Choreographie, Tanz, Lichtdesign, Bildhauerei, und Multimedia tätig sind.

Its members are Florian Bach / Susanne Beyer / Mehdi Toutain Lopez / Sybille Müller / Bruno Pocheron / Isabelle Schad / Heiko Schramm
Isabelle Schad
Isabelle Schad - Tänzerin und Choreographin Ihre Arbeiten befinden sich an der Schnittstelle zwischen Tanz, Performance und Bildender Kunst und werden international gezeigt.

Ihre Lehrtätigkeit findet weltweit und in verschiedenen Formaten statt.

www.isabelle-schad.net
Hanne Sybille M´┐Żller
Hanna Sybille Müller ist Choreografin, Tänzerin und Tanzpädagogin. Als Choreographin erarbeitete sie zahlreiche kurze Stücke, die international gezeigt wurden.

Als Performerin arbeitete sie neben anderen mit Isabelle Schad, Volker März, Martin Nachbar, TWO FISH, deufert & plischke, und shifts.

Sie unterrichtet an der Grundschule der Künste UdK (Universität der Künste Berlin) und an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste).

www.hannasybillemuller.com
bruno pocheron
Bruno Pocheron studierte Bildende Kunst in Frankreich und lebt seit dem Jahr 2000 in Berlin.

Er ist Mitbegründer von Wiesen 55 und von Gangplank, ein offenes Netzwerk mit Fokus auf intermedialer Kommunikation, die Beziehung zwischen Technik und Kunst und die Verzahnung der künstlerischen Bereiche in zeitgenössischer Performanceproduktion.

Er entwickelt für die Bühne spezifische Software Interfaces in PureData und VVVV, die eine flüssige Kommunikation zwischen Licht, Ton, Musik und Video ermöglichen und erforscht deren dramaturgische Wirkung auf die Performance.